Kommunale Wärmeplanung – Fachtagung & Exkursion: “Erneuerbare Energien: Potenziale in die Praxis bringen”


Freitag, 14. Juni 2024, Fachtagung: 10:00 bis 14:00 Uhr | Exkursion: 14:00 bis 16:30 Uhr
Rheingießenhalle, Ellenweg 1, 77977 Rust


Kostenfreie Fachtagung mit Exkursion für Vertreter*innen von Kommunen, Bürgerenergiegenossenschaften & für weitere Interessierte


Die Energiewende stellt uns weiterhin vor enorme Herausforderungen – sowohl bei der Erzeugung, dem Transport, als auch bei der Speicherung von erneuerbarem Strom und Wärme. In unserer Region existieren große Potenziale für erneuerbare Energien, aber auch einige Herausforderungen. Erfahren Sie in dieser Fachtagung der regionalen Beratungsstellen Kommunale Wärmeplanung von Expert*innen aus verschiedenen Bereichen mehr über den lokalen Ausbau erneuerbarer Energien und die praktische Umsetzung von Wärmenetzen vor Ort.


Diese Fachtagung bietet Ihnen die Möglichkeit, Einblicke in die aktuelle Regionalplanung im Bereich Wind- und Solarenergie für den Südlichen Oberrhein zu erhalten. Zudem werden Energieversorger*innen und Praktiker*innen anhand von anschaulichen Praxisbeispielen von der Identifizierung der Potenziale bis zur Umsetzung neuer Projekte einen ganzheitlichen Blick auf den Prozess werfen, einschließlich Projektierung und Genehmigung.
Abschließend erwartet Sie eine Podiumsdiskussion zum Thema “Wie gelingt der beschleunigte Ausbau von Erneuerbaren Energien?” mit Vertreter*innen aus Politik und der Energiebranche. Nutzen Sie zudem die Gelegenheit zum Networking beim Get-together mit klimafreundlichem Catering.
Im Anschluss an die Fachtagung haben Sie außerdem die Möglichkeit, an einer von zwei spannenden Exkursionen teilzunehmen: Entdecken Sie mit uns die mechanisch-biologische Abfallverwertungsanlage am Kahlenberg, die Abwärme zur Versorgung der Gemeinde Ringsheim gewinnt! Erfahren Sie, wie aus Resthausabfällen der Landkreise Ortenaukreis und Emmendingen das maximale Energie- und Rohstoffpotenzial gewonnen wird. Oder werfen Sie mit uns einen Blick hinter die Kulissen der Wasserwelt Rulantica! Wir besuchen u.a. die große PV-Anlage des Parks und erleben, wie das Wasser energieeffizient aufbereitet wird.

Auf einen Blick


Was

Erneuerbare Energien: Potenziale in die Praxis bringen


Wann

14. Juni 2024, 10:00 bis 14:00 Uhr, anschließend Exkursion bis ca. 16:30 Uhr


Wo

Rheingießenhalle, Ellenweg 1, 77977 Rust


Wie

Fachtagung der Beratungsstelle Kommunale Wärmeplanung


Für wen

Vertreter*innen von Kommunen und Bürgerenergiegenossenschaften & weitere Interessierte


Wie viel

Kostenfrei


Wichtige Hinweise

Die Teilnehmendenzahl an den Exkursionen ist auf jeweils 20 Personen beschränkt.
Die Wasserwelt Rulantica ist fußläufig in ca. 15 Minuten zu erreichen. Für die Exkursion auf den Kahlenberg ist ein Shuttle organisiert.


Veranstaltung von

Beratungsstelle kommunale Wärmeplanung

Organisation durch

Energieagentur Regio Freiburg

Gefördert durch

logo_umweltministerium bawü

Anmeldung

powered by eveeno.de

Ihr Ansprechpartner

Louis Maier
Klimaschutz und Öffentlichkeit

0761 214300-37
louis.maier@earf.de

Weitere Veranstaltungen

Neue PV-Potenziale für Ihre Kommune


06. Juni 2024, 10:00 bis 11:15 Uhr
Online via Zoom

Kostenfreie Informationsveranstaltung für Kommunalvertreter*innen

Exkursion zum Solarpark Spitalhöfe: Stromgewinnung im Einklang mit Klima und Natur


09. Juli 2024, 10:00 bis 12:30 Uhr
Villingen-Schwenningen

Kostenfreie Exkursion für Kommunalvertreter*innen und Landwirt*innen