Klimafolgen klug managen

Euopean Climate Adaptation Award (eca)

Der European Climate Adaptation Award (eca) hilft Ihrer Kommune, die bereits spürbaren Folgen des Klimawandels durch Klimaanpassung strategisch klug zu managen.

Ist Ihnen bekannt, über welche Möglichkeiten Ihre Gemeinde verfügt, sich wirkungsvoll an den Klimawandel anzupassen? Und wie sich diese in eine konkrete und sinnvolle Reihenfolge an Maßnahmen übersetzen lassen? Falls nicht, dann empfehlen wir: Nehmen Sie bitte am eca teil. Warum?

Der eca stellt einen umsetzungsorientierten Prozess dar, der die individuelle Betroffenheit Ihrer Kommune berücksichtigt und ihr mit passenden Maßnahmen entgegenwirkt. Hierbei wird im jährlichen Rhythmus nachjustiert und kontinuierlich umgesetzt.

Ziel ist es, Ihre Kommune Schritt für Schritt an die sich verändernden Bedingungen anzupassen und vor potenziell negativen Auswirkungen des Klimawandels zu schützen. Klimaschutz und Klimaanpassung gehen hierbei Hand in Hand.


Wichtig ist, wir stehen Ihnen bei diesem Prozess zur Seite. Gemeinsam ermitteln wir mit Ihnen die Anpassungspotenziale und Handlungsoptionen Ihrer Kommune und erstellen einen Plan zur Umsetzung der identifizierten und geeigneten Maßnahmen.

Bei erfolgreicher Umsetzung der Anpassungsmaßnahmen, Projekte und Aktivitäten der Kommune, wird diese mit dem European Climate Adaptation Award zertifiziert und ausgezeichnet.


Welchen Mehrwert bietet Ihnen der eca? 

Imageplus 


Ihre Kommune erhält für jede erfolgreich umgesetzte Maßnahme Punkte. Ab einer bestimmten Punktzahl wird der Euopean Climate Adaptation Award verliehen. Dies zeigt: Sie und Ihre Kommune, Ihre Stadt oder Ihr Landkreis stellen sich der Veränderung und sind nachweislich aktiv in der Klimafolgenanpassung. Ihr Standort wird so, nicht zuletzt für den Tourismus, attraktiver und Ihre Klimaanpassungsaktivitäten mit denen anderer Kommunen vergleichbar. 

Wichtige Synergien


Das Klimateam, bestehend aus Mitarbeiter*innen der verschiedenen kommunalen Abteilungen, wird durch die externe eca-Berater*in begleitet und verankert das Thema Klimafolgenanpassung im Alltag Ihrer kommunalen Verwaltung. 

Fachkundig begleitet


Als akkreditierte eca-Berater*innen initiieren wir den European Climate Adaptation Award® gerne auch in ihrer Kommune und begleiten Ihr Klimateam auf dem Weg zur Klimaangepasste Kommune. Der Prozess-Zyklus umfasst vier Jahre. In dieser Zeit finden mehrere interne und externe Audits statt.

Gut bezuschusst


Im Rahmen des Förderprogramms KLIMOPASS Klimaschutz-Plus besteht die Möglichkeit, Ihre Teilnahme am eca mit 65% der Kosten fördern zu lassen. Sprechen Sie uns diesbezüglich gerne an.

Wie profitieren Sie als eca-Kommunen?

  1. Der erprobte, zyklische Prozess strukturiert Ihre Anpassungsaktivitäten und steigert deren Umsetzung.
  2. Die eca-Klima-Expert*in unterstützt und begleitet Sie bei dem Prozess.
  3. Das kommunale Klimateam profitiert von Synergien und organisiert seine Tätigkeit effizienter.
  4. Der umfassende Maßnahmenkatalog hilft, Ihre individuelle Anpassungskapazität zu ermitteln und geeignete Maßnahmen umzusetzen.
  5. Der European Climate Award zeichnet Sie öffentlichkeitswirksam aus.
  6. Das Landesprogramm KLIMOPASS fördert Ihre eca-Teilnahme.

Weitere Informationen

Weitere Informationen folgen


Punkteverteilung

Klimawirklungsanalyse 15%
Strategie, Planung 13%
Kommunale Gebäude & Anlagen 5%
Versorgung, Entsorgung 12%
Infrastruktur im öffentlichen Raum 13%
Interne Organisiation 12%
Kommunikation, Partizipation, Koordination 30%
Ihre Ansprechpartnerin
Katharina Wagner Kampagnen und Netzwerke EARF

Katharina Wagner
Kampagnen und Netzwerke

0761 / 79177–28
katharina.wagner@earf.de