Unser Klimaquartier Waldsee


Multiplikatoren-Workshop „Unser Klimaquartier Waldsee“

08. Oktober 2020, 19 bis 21 Uhr
Deutsch-Französisches Gymnasium, Runzstraße 83, 79102 Freiburg


Das Umweltschutzamt der Stadt Freiburg möchte alle interessierten Bürger*innen im Stadtteil Waldsee dabei unterstützen, sich noch mehr für den Klimaschutz zu engagieren. Wie kann Klimaschutz im Alltag aussehen?

Sie sind in Ihrer Rolle als Multiplikator*in herzlich eingeladen, Ihre Ideen für Klimaschutz-Aktionen für Waldsee vorzuschlagen und diese mit der Unterstützung vom Umweltschutzamt Freiburg und der Energieagentur Regio Freiburg GmbH zu realisieren.

  • Was sind Ihre Klimaschutz-Ziele und Strategien?
  • Planen Sie Aktivitäten in den Handlungsfelder Energie, Mobilität, Ernährung, Natur oder Konsum?
  • Was könnte Ihr Nutzen im Projekt sein und wie könnten Sie beitragen?
  • Wünschen Sie sich Unterstützung, um Ihre klimafreundlichen Aktivitäten erfolgreicher durchzuführen oder bekannter zu machen?
  • Können Sie mit Ihrer Öffentlichkeitsarbeit das Projekt bekannter machen und die Bürgerschaft zum Handeln motivieren?

Darüber möchten wir uns mit Ihnen am 08.10.20 im moderierten Workshop austauschen.


Programm

Das detailliertes Programm finden Sie hier.


Projektbeschreibung

Unser Klimaquartier Waldsee wird aktiv! Alle Bürgerinnen und Bürger, Organisationen, Bündnisse, Vereine oder Schulen vor Ort können Ideen für Klimaschutz-Aktionen für das Quartier einreichen und diese mit der Unterstützung vom Umweltschutz Freiburg und der Energieagentur Regio Freiburg realisieren! Entstehen dafür Unkosten, so können dafür Fördermittel beantragt werden.

Wir schaffen die Rahmenbedingungen rund um die Aktionen: Wir schaffen ein Netzwerk, koordinieren die Räumlichkeiten, fördern die Teambildung und stärken den Partner*innen vor Ort den Rücken.

Starten wird „Unser Klimaquartier Waldsee“ mit einem Straßenfest, darauf folgen Workshops, Beratungen und viel Know-How für Klimaschutz im Alltag.


powered by eveeno.de

Veranstaltung von


Organisation durch

Energieagentur Regio Freiburg
Ihre Ansprechpartnerin
Sarah Winkler

Sarah Winkler
Klimaschutz und Öffentlichkeit

0761 79177-232
sarah.winkler@earf.de