energieberatertag Photovoltaik

Photovoltaik-Fortbildung für Energieberater*innen & Architekt*innen

Neue Gesetze & innovative Konzepte

Mittwoch, den 30. November 2022 · 09:00 bis 17:00 Uhr
Hybrid: ETAGE Tagungscenter, Solar Info Center, Freiburg und Online via Webex


Am Mittwoch, den 30. November 2022 lädt das Photovoltaik-Netzwerk Südlicher Oberrhein zu einer anerkannten Fortbildung für Energieberater*innen und Architekt*innen ein. Die Veranstaltung ist gefördert durch das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg.

Jetzt anmelden

Ihr Kontakt: 0761 79177-0

Inhalt:

  • Das EEG Oster- und Sommerpaket
  • PV-Pflicht Baden-Württemberg
  • Samte Lösungen: Energiemanagement für Wärmepumpen, Speicher, Wallboxen und Co.
  • Photovoltaik auf dem Mehrfamilienhaus: Mieterstromlösungen für kleine WEG
  • Vorstellung des Wirtschaftlichkeitsrechners der LUBW
  • Workshop zu PV-Beratungen
    • Austausch zu Formaten (Vor-Ort-Beratung vs. Fernberatung)
    • Passende Tools zur Wirtschaftlichkeitsbetrachtung
    • Checklisten für die Beratungspraxis

Zielgruppe:

  • Energieberater*innen
  • Planer*innen
  • Architekt*innen

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anerkennung:

Diese Veranstaltung wird von der Architektenkammer Baden-Württemberg als Fort- /Weiterbildung mit einem Umfang von 4 Unterrichtsstunden für Mitglieder (nicht Architekten/Stadtplaner im Praktikum) anerkannt.

Die Anerkennung als Fortbildung bei dena ist beantragt.


Melden Sie sich über das Online-Formular an oder rufen Sie uns an unter: 0761 79177–20.


klimagerechte veranstaltung label

Veranstaltung von

PV-Netzwerk Südlicher Oberrhein https://www.photovoltaik-bw.de/

Organisation durch

Energieagentur Regio Freiburg

Gefördert durch

logo_umweltministerium bawü