WEG der Zukunft


Online-Seminar-Reihe für Verwalter*innen von Wohnungseigentümergemeinschaften

08. Juli bis 20. August 2020
Online

Im Rahmen des Projekts „WEG der Zukunft“ bieten wir in den kommenden Wochen eine Reihe von fachspezifischen Online-Seminaren für WEG-Verwalter*innen an.

Die Online-Seminare beschäftigen sich mit verschiedenen Herausforderungen auf dem Gebiet der energetischen Gebäudesanierung und zeigen Wege auf, wie Sie diese bewältigt werden können.
Alle Veranstaltungen sind kostenfrei und vermitteln Ihnen fundiertes theoretisches Wissen und Anwendungsbeispiele aus der alltäglichen Praxis.


Energetische Gebäudemodernisierung – Crashkurs für Hausverwaltungen

08. Juli 2020, 16:00 – 18:00 Uhr

Wenn es um die energetische Sanierung einer Immobilie geht, stehen WEG vor besonderen Herausforderungen. Das Online-Seminar richtet sich an Hausverwaltungen und führt anschaulich in die Grundlagen von Gebäudehülle und Gebäudetechnik ein. Konkrete Beispiele zeigen, wie gute Planung Sicherheit schafft und hilft, Fehlinvestitionen und Bauschäden zu vermeiden.


Organisatorische Herausforderungen und rechtliche Aspekte bei der Sanierung

10. Juli 2020, 10:00 – 12:00 Uhr

Das Online-Seminar zeigt auf, wie Sie eine energetische WEG-Sanierung gut organisieren und clever durchführen. Umgehen Sie juristische Fallstricke und meistern Sie zwischenmenschliche Herausforderungen, auf dem Weg von der Beschlussfassung bis zur Abnahme Ihrer Maßnahmen.


Heute die Heizung von morgen planen – zukunftsfähige Heiztechnik

30. Juli 2020, 10:00 – 12:00 Uhr

Die Heizung Ihrer WEG kommt in die Jahre? Häufig lohnt sich ein Austausch – vor dem Hintergrund der geplanten CO2-Bepreisung, attraktiver Fördermittel und nicht zuletzt für den Klimaschutz sollten Sie über den Einsatz moderner Heizsysteme ohne fossile Brennstoffe nachdenken.


Herausforderung und Chance in Baden-Württemberg: Das EWärmeG erfüllen

6. August 2020, 10:00 – 11:30 Uhr

Die Erfüllung des EWärmeG, die beim Heizungsaustausch verpflichtend ist, stellt für viele WEG in Baden-Württemberg eine Herausforderung dar. Verwaltende haben hier aber auch die Chance, ihrer WEG zu mehr Wohnkomfort zu verhelfen und Wirtschaftlichkeit und Klimaschutz in Einklang zu bringen.


„Dicke Luft vermeiden“ – Umgang mit Schimmel und Wohngesundheit

19. August 2020, 16:00 – 18:00 Uhr

Schimmel und belastete Innenraumluft sind ein Dauerbrennpunkt für Eigentümer*innen und Mieter*innen – gerade im Gemeinschaftseigentum. Welche Rolle kommt in diesem Konflikt auf die Hausverwaltung zu? Wie lassen sich Feuchteschäden durch eine sachgemäße Modernisierung und/oder richtiges Lüftungs- und Heizungsverhalten vermeiden?


Förderprogramme für die energetische Sanierung – Angebote auf Bundesebene sowie in und um Hannover

20. August 2020, 10:00–12:00 Uhr

Förderdschungel Energieeffizienz – erfahren Sie im Online-Seminar, wie Eigentümergemeinschaften Förderangebote richtig nutzen, kombinieren und beantragen.

zum Seitenanfang

Veranstaltung von


Organisation durch


Ihre Ansprechpartnerin
Anne Hillenbach

Dr. Anne Hillenbach
Bereichsleitung Klimaschutz und Öffentlichkeit

0761 79177-22
anne-hillenbach@earf.de