green industry park hochdorf klimaschutzteilkonzept freiburg

Veranstaltung für Unternehmen

Vorstellung des Klimaschutzteilkonzepts und der erarbeiteten Klimaschutz-Maßnahmen im „Green-Industry-Park Hochdorf“

04. März 2021, 15:30 – 17:30 Uhr
online via webex


Die nachhaltige Entwicklung des Gewerbegebiets Hochdorf zum „Green-Industry-Park“ ist zum Greifen nah!
Das Klimaschutzteilkonzept ist ausgearbeitet – jetzt geht es gemeinsam mit Ihnen an die Umsetzung der erarbeiteten Klimaschutz-Maßnahmen.

Jetzt anmelden

Ihr Kontakt: 0761 79177-232

Dazu lädt Sie die Stadt Freiburg am 4. März gerne ein:

Lernen Sie das fertiggestellte Klimaschutzteilkonzept kennen und erhalten Sie einen Einblick in die Erhebung der energetischen Daten und ermittelten Potentiale.

Doch wir feiern damit keinen Abschluss – im Gegenteil: Sie erhalten einen konkreten Ausblick auf die kommenden Klimaschutz-Maßnahmen und erfahren, wie Sie sich an den nächsten Schritten zur nachhaltigen Ausrichtung des Gewerbegebiets beteiligen können. Wie das Konzept „Green-Industry-Park“ erfolgreich funktionieren kann, zeigt Ihnen anschließend ein Best-Practice-Beispiel aus dem Gewerbegebiet Nord!


 Programm

Vorstellung des Klimaschutzteilkonzepts GIP Hochdorf: Ist-Bilanz, Potentialeund Maßnahmenvorschläge
Damian Wimmer, Energieagentur Regio Freiburg GmbH


Erster Maßnahmen-Schnell-Check
Dirk Kron, Umweltmanager Umweltschutzamt Stadt Freiburg


Vorstellung der themenspezifischenProjektcoachings
Dirk Kron, Umweltmanager Umweltschutzamt Stadt Freiburg
Damian Wimmer, Energieagentur Regio Freiburg GmbH


Vorstellung einer Best Practice Maßnahmenumsetzung aus GIP Nord
Daniela Ulrich, badenova


Ausblick
Dr. Klaus von Zahn, Amtsleitung Umweltschutzamt Stadt Freiburg


Melden Sie sich über das Online-Formular an oder rufen Sie uns an unter: 0761 79177–232.

Veranstaltung von


Organisation durch

Energieagentur Regio Freiburg
Ihre Ansprechpartnerin
Sarah Winkler

Sarah Winkler
Klimaschutz und Öffentlichkeit

0761 79177-232
sarah.winkler@earf.de