Fortbildungsveranstaltung für Planer*innen, Architekt*innen und Energeberater*innen „Photovoltaik und grünes Dach“ - ausgebucht -

Donnerstag, den 27. Juni 2019 , 09.30 – 12.30 Uhr
Freiburg, Rathaus im Stühlinger, Raum Schauinsland


Photovoltaik und grünes Dach – das geht! In der Praxis bleiben aber nicht selten Fragen offen, beispielsweise zur Statik und zur Wasserrückhaltung, aber auch zur Auswahl und Pflege des Bewuchses. In der Fortbildungsveranstaltung werden diese Fragen praxisnah und auch mal kritisch beleuchtet. Es werden Beispiele mit ästhetischer Fassaden-PV ebenso integriert wie innovative Lösungen auf Wohnhäusern. Auch interessierte Hausbesitzer*innen sind willkommen.

Das Programm finden Sie hier.

Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Wenn Sie auf die Warteliste aufgenommen werden möchten, schreiben Sie bitte eine Email an laura.meiser@earf.de

Fortbildung PV-Dachbegruenung PV-Netzwerk südlicher Oberrhein

Anerkennung:
Die Veranstaltung wird für die Eintragung bzw. Verlängerung der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes mit 4 Unterrichtseinheiten (Wohngebäude), 4 Unterrichtseinheiten (Energieberatung im Mittelstand), 4 Unterrichtseinheiten (Nichtwohngebäude) angerechnet.
Die Anerkennung der Veranstaltung als Fortbildung für die Architektenkammer Baden-Württemberg befindet sich noch in der Antragsprüfung.


Die Veranstaltung findet im Rahmen der PV-Kampagne für den südlichen Oberrhein statt und ist für Sie kostenfrei!

Das Projekt ist Teil der Solaroffensive des Landes Baden-Württemberg und hat es sich zum Ziel gesetzt, den Ausbau der klimafreundlichen Solarstromerzeugung deutlich voranzutreiben.

PV-Netzwerk Südlicher Oberrhein https://www.photovoltaik-bw.de/
Ihre Ansprechpartnerin
Laura Meiser Klimaschutz und Oeffentlichkeit EARF

Laura Meiser
Projektleiterin Klimaschutz und Öffentlichkeit

0761 / 791 77–20
laura.meiser@earf.de

Anmeldung zum Fortbildungsveranstaltung für Planer*innen, Architekt*innen und Energeberater*innen „Photovoltaik und grünes Dach“

Telefonnummer

Straße *

Postleitzahl *

Ort *

Bitte beachten Sie: Dies ist noch keine verbindliche Anmeldung.
Innerhalb der nächsten fünf Werktage erhalten Sie von uns per E-Mail eine Anmeldebestätigung. Sollten Sie innerhalb der nächsten fünf Werktage keine Bestätigung per E-Mail erhalten haben, rufen Sie uns bitte an unter der Telefonnummer: 0761 / 79177–0.